Archiv für den Monat: Januar 2017

Musikalische Früherziehung bei der Stadtkapelle

Musik-Sprache-Bewegung: Früh übt sich … mach mit !!!
So beginnt die musikalische Laufbahn in der Stadtkapelle Bad Driburg für die Jüngsten.
Die Blockflötenausbildung, weiterführende Instrumente einschließlich Schlagzeug, das Vororchester „VORLAUT“ sowie das Ausbildungsorchester „LAUTSTARK“ und schließlich die Stadtkapelle selber schließen sich an.
Informationen bei Martin Rieckmann: 0176 23773770

Musikalische Früherziehung bei der Stadtkapelle weiterlesen

Blockflötenunterricht bei der Stadtkapelle Bad Driburg

Die Blockflöte ist das ideale Instrument für den musikalischen Anfang schlechthin. Die Tonerzeugung auf der Blockflöte ist leicht. Fingerfertigkeit, die Auge-Hand-Koordination und die Musikalität werden spielerisch trainiert. Nebenbei erlernen Blockflötenspieler das Aufeinander Hören und das Zusammenspiel mit weiteren Flötenspielern. Das Notenlesen Lernen ist kinderleicht. Im ca. 5. Lebensjahr kann begonnen werden. Der Blockflötenunterricht dauert in der Regel 2 bis 3 Jahre. Im Anschluss daran bietet die Stadtkapelle die Ausbildung auf vielen weiterführenden Instrumenten sowie Schlagzeug an.
Weitere Informationen bei Martin Rieckmann – 017623773770

Blockflötenunterricht bei der Stadtkapelle Bad Driburg weiterlesen

Winterstürme in den Brunnenarkaden

Mitreißendes Weihnachtskonzert der Stadtkapelle Bad Driburg

Am 4. Advent fand traditionell das winterliche Weihnachtskonzert der Stadtkapelle statt. Die vollen Reihen in der ausverkauften Wandelhalle im Bad Driburger Kurpark sorgten für die richtige Atmosphäre: Durch schnelle Märsche und verzaubernde Rhythmen verschiedener Arrangements wurden der Stadtkapelle gezogen. Bereits das erste Stück, ein flotter Festmarsch Marsch von Joseph Haydn, zog die Besucher schnell in seinen Bann. Sie dankten es mit begeistertem Applaus. Durch prägnante Soli verschiedenster Instrumente und Musiker in unterschiedlichsten Stücken begeisterte die Kapelle. Besonders hervor stach dabei das Klarinettensolo des Dirigenten Ulrich Winsel selbst, der es sich nicht nehmen ließ, das für die Stadtkapelle eigens arrangierte Stück „Merry Christmas“ mit seiner Klarinette solistisch zu gestalten. Winterstürme in den Brunnenarkaden weiterlesen